MYAK

 
 
MYAK ist ein kleines Garn-Unternehmen, das nachhahltig produzierte Yak- und Kaschmirfasern aus dem Tibet verarbeitet. Für das Baby Yak-Garn wird nur vom feinsten Unterhaar der jungen Tiere verwendet. Die Fasern werden durch Kämmen gewonnen.
Weiterverarbeitet wird die Faser in Norditalien, der Heimat der zwei Firmengründer.
Die tibetischen Yakbauern sind für den Verkauf der Fasern als Kooperative organisiert.
Dies ermöglicht ihnen, ihre traditionelle Viehaltung zu erhalten und trägt direkt zu ihrem Einkommen bei.
 
Die Geschichte von MYAK ist beispielhaft für eine globale, aber möglichst resourcenschonende und sozialverträgliche Produktion.
 
Hier finden Sie weitere Informationen zu MYAK.
 
 

WollWirrWare // Wylerstrasse 53 // 3014 Bern // Switzerland

Shop: Rent-a-Shop.ch